Silberhochzeits-Witze

   -    

Der Ehemann schenkt seiner Frau zur Silberhochzeit zwei Rosen. Fragt die Frau: "Nur zwei Rosen? Wir sind doch jetzt 25 Jahre verheiratet!" Daraufhin erklärt der Ehemann: "Nun, Du musst auch die Dornen mitzählen!"
Jede Ehe verläuft in drei typischen Phasen ab:
Vor der Hochzeit: Er redet und sie hört zu.
Nach der Hochzeit: Sie redet und er hört zu.
Nach der Silberhochzeit: Beide reden und die Nachbarn hören zu...
Sie macht ihm einen Heiratsantrag. Der Mann willigt gerne ein, aber nur unter der Bedingung, dass die Frau während der Ehe niemals die oberste Schublade seines Nachttischschränkchens öffnet. Nach genau 25 Jahren, zur silbernen Hochzeit, öffnet die Frau aber doch einmal die Schublade und findet 3 Eier und 280 Euro. Am nächsten Tag beichtet sie ihrem Mann die Tat und fragt, welche Bedeutung die Eier und das Geld haben. Der Mann verzeiht ihr und berichtet, dass er nach jedem Seitensprung ein Ei in die Schublade gelegt hat. Sie verzeiht ihm die 3 Seitensprünge und möchte allerdings noch wissen, was es mit den 280 Euro auf sich hat. Daraufhin der Mann: "Jedes Mal wenn die Schublade voll war, habe ich die Eier verkauft!"

Die Silberhochzeit wird groß gefeiert. Ein Freund des Ehemannes unterhält sich bei einem Glas Champagner mit ihm. "Was hast Du denn Deiner Frau zu Eurem 25. Hochzeitstag geschenkt?" Antwortet der Ehemann: "Eine Reise nach Australien!" Der Freund ist begeistert: "Das ist aber großzügig! Dann bin ich ja mal gespannt, was Du Deiner Frau später einmal bei Eurer goldenen Hochzeit schenken wirst." Daraufhin der Ehemann gelassen: "Das weiß ich bereits: Das Rückflugticket!"
Wann lernt ein Mann üblicherweise seine Frau kennen?
Antwort: Nach der Hochzeit.
Ein älteres Ehepaar beobachtet im Park ein junges Liebespaar. Plötzlich sagt die Frau: "Du, ich glaube, er wird ihr gleich einen Heiratsantrag machen. Pfeif doch mal, damit er gewarnt ist!" Antwortet er: "Bei mir hat auch keiner gepfiffen!"
Sagt der Bauer zu seiner Frau: "In drei Wochen haben wir Silberhochzeit. Wollen wir zu diesem Anlaß nicht ein Schwein schlachten?" Darauf erwidert die Bäuerin: "Was kann denn das arme Vieh dafür?"
Bei den Feierlichkeiten zur Silberhochzeit bemerkt die Ehefrau die feuchten Augen ihres Mannes und meint gerührt: "Ich wusste gar nicht, dass Du so sentimental bist!" Daraufhin seufzt er: "Bin ich auch nicht, aber erinnerst Du Dich, wie Dein Vater, als er uns im Gartenhäuschen erwischte, zu mir sagte, er würde dafür sorgen, dass ich 25 Jahre Gefängnis kriege, wenn ich Dich nicht heirate? Heute wäre ich ein freier Mann!"
Warum nennt man die Silberhochzeit eigentlich Silberhochzeit?
Antwort: Weil bis dahin die Haare silber werden.
"Ich bin jetzt 25 Jahre verheiratet und liebe immer noch dieselbe Frau." "Na, wunderbar!" "Finden Sie? Wenn meine Frau das erfährt, bringt sie mich um."
Silberhochzeit bei Schmitz. Er umarmt sie und strahlt: "Du siehst noch ganz genauso aus wie vor zweieinhalb Jahrzehnten, als ich um deine Hand angehalten habe!" "Kein Wunder!" brummt sie: "Ich trage auch noch immer dasselbe Kleid!"
Nach der Silberhochzeit liegt die Ehefrau nackt auf dem Bett und fragt ihren Gatten: "Vor 25 Jahren habe ich genauso dagelegen. Was hast Du damals gedacht?" Er antwortet: "Mit der werde ich es treiben, bis sie keinen Verstand mehr hat, und werde an ihren Brüsten saugen, bis sie platt sind!" Die Ehefrau schmunzelt: "Wahnsinn, Du warst ja echt scharf! Und was denkst Du jetzt?" Antwort des Gatten: "Ich glaube, ich habe es geschafft!"
Was ist ein nicht verheirateter Mann?
Antwort: Ledig.
Und was ist ein verheirateter Mann?
Antwort: Erledigt.
Kurz vor der Silberhochzeit des Vaters fragt der Sohn ihn nach den wichtigsten Tugenden in einer Ehe. Der Vater: "Aufrichtigkeit und Willensstärke!" - Was ist Aufrichtigkeit, Papa?" - "Jedes Versprechen, das man seiner Frau gibt, auch einzuhalten." - "Und was ist Willensstärke?" - "Niemals ein Versprechen geben."
Fragt der Ehemann den Weinhändler: "Welchen Wein können Sie mir für unsere Silberhochzeit empfehlen?" Antwort: "Das kommt darauf an. Wollen Sie feiern oder vergessen?"
Welches sind die wichtigsten drei Worte in der Ehe?
Antwort: "Hast recht, Schatz!"
Alles für Ihr Silberne Hochzeit
Hochzeitsdeko online bestellen